Nord

VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Nach über zwei Jahren der Vorplanungen haben sich die Stadt Hamburg, der Bund und die Deutsche Bahn darauf verständigt, eine Machbarkeitsuntersuchung für einen zweiten S-Bahntunnel zwischen Hauptbahnhof und Altona in Auftrag zu geben. mehr

Nord, Instagram, VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein, Bahn & Bus, Klimaschutz, Mobilität auf dem Land, Mobilität in der Stadt, Pressemitteilung, Verkehrspolitik

PM: Landesnahverkehrsplan: Gute Ansätze für die Bahn im Norden- aber zu wenig und zu spät

Am Donnerstag wird dem schleswig-holsteinischen Landtag der aktuelle Landesweite Nahververkehrsplan vorgelegt. Darin enthalten sind die Maßnahmen, die den Schienenpersonenverkehr bis 2027 fit für die Zukunft machen sollen. Der ökologische Verkehrsclub VCD blickt mit gemischten Gefühlen auf den Plan. mehr

Nord, VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein, Hamburg, Mobilität in der Stadt, Pressemitteilung, Straßenverkehr, Verkehrslärm, Verkehrspolitik, Verkehrssicherheit

PM: Mit Tempo 30 in die Verkehrswende starten

Anfang dieser Woche sprach sich auch der Klimabeirat der Hansestadt Hamburg für flächendeckende Einführung von Tempo 30 [1] im gesamten Stadtgebiet aus. Das Gremium aus 17 unabhängigen Expertinnen und Experten, das den Senat berät, sieht in dieser Maßnahme einen wichtigen und einfachen Beitrag zur Verkehrswende. mehr

Nord, Junge Ortsgruppe Hamburg, Aktivenrunde Hamburg, Hamburg aktuell, Ortsgruppe Kiel, Ortsgruppe Neumünster, Norderstedt aktuell, Lübeck aktuell, VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Jahreshauptversammlung VCD Nord | 16.10. 13 Uhr, Kiel

Am Samstag den 16.10.2021 findet um 13 Uhr die Jahreshauptversammlung unseres Landesverbandes statt. Dazu haben wir euch bereits über die Fairkehr eingeladen. Wie schon im letzten Jahr tagen wir im Wissenschaftszentrum Kiel. mehr

Nord, Instagram, Ortsgruppe Kiel, VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein, Fahrrad

30. September: Why we cycle | Filmabend mit Diskussion in Kiel

Eintritt frei! In den Niederlanden gibt es mehr Fahrräder als Einwohner*innen. Das Fahrrad als alltägliches Fortbewegungsmittel zu nutzen scheint für unsere Nachbarn selbstverständlich zu sein. Der Dokumentarfilm "Why we cycle" (Englisch mit Untertiteln) lässt Fachleute und Alltagsradfahrende zu Wort kommen und thematisiert den Einfluss des Radfahrens auf die Entwicklung von Städten und Gesellschaft. mehr

Nord, VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein, Fahrrad, Pressemitteilung

Pressemitteilung: „Ein Jahr Radstrategie Schleswig-Holstein: kein Schwung vom Land“

Im September 2020 verabschiedete der Landtag Schleswig-Holstein die Radstrategie Schleswig-Holstein. Ein Jahr nach Veröffentlichung ziehen die drei Verkehrs- und Umweltverbände ADFC Schleswig-Holstein, BUND Schleswig-Holstein und der ökologische Verkehrsclub VCD Nord eine ernüchternde Bilanz. mehr

Nord, Instagram, VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Bundesmobilitätsgesetz: Vernetzungstreffen des VCD Nord am 24. August, 19 Uhr

Die Bundestagswahl steht vor der Tür und wird über die Zukunft einer erfolgreichen Klimapolitik entscheiden. Der VCD hat viele Forderungen für eine ökologische Mobilitätswende ins Rennen geschickt. Doch klar ist auch: Wenn die Mobilitätswende nachhaltig gelingen soll, braucht es einen gesetzlichen Rahmen. Deshalb ist die Hauptforderung des VCD ein Bundesmobilitätsgesetz. mehr

Nord, VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Input: Tarife im Nahverkehr

"Der ÖPNV ist zu teuer, das Auto ist billiger!"- diese Aussage hören wir oft. Doch welchen Einfluß hat der Fahrpreis überhaupt auf die Verkehrsmittelwahl und wie werden ÖPNV Preise gestaltet und finanziert? Im Rahmen des Aktivenvernetzungstreffen gab Jörg Ludolph von der NAH.SH einen Inputvortrag zum Thema. mehr

Nord, Instagram, VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Wahlarena zur Bundestagswahl am 10. August, 19 Uhr, Werkstatt 3 Altona

Am 26. September ist Bundestagswahl. Wir wollen mit Kandidat*innen aus Hamburg und Schleswig-Holstein über die Zukunft der Verkehrspolitik diskutieren. Die Diskussion wird live auf Youtube übertragen. Dort gibt es auch die Möglichkeit Fragen über den Chat zu stellen. mehr

In vielen Städten wird über die Einführung eines 365-Euro-Tickets diskutiert. Die Städte Kiel und Lübeck haben aktuell zumindest beschlossen, die Fahrpreise im Stadtverkehr zu reduzieren.Die Fahrpreise gelten Vielen als Gradmesser eines attraktiven ÖPNV. Doch wie realistisch ist das 365-Euro-Ticket, was steckt dahinter und wie können Ticketangebote sozialverträglich und barrierefrei gestaltet werden? mehr

Stephan Gehrhardt

Geschäftsstelle VCD LV Nord e.V.

Nernstweg 32-34
22765 Hamburg
Tel. 040-280 55 120
geschaeftsstelle@vcd-nord.de

Termine des Landesverbands Nord

Hinweise auf Veranstaltungen, Mitgliedertreffen, Vorträge u. a.

zu den Terminen