Nord

Hamburg, Mobilität in der Stadt, Verkehrspolitik
Landesverband Nord

VCD Wahlarena - Mobilität am Wendepunkt

Podiumsdiskussion

Wie von Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher ausgerufen, handelt es sich bei dem größten politischen Thema der kommenden Jahre nicht mehr lediglich um den Wohnungsbau, sondern nun auch um die nachhaltige Transformation des Verkehrs. Daher laden wir Sie ein - drei Wochen vor der Bürgerschaftswahl - an der VCD-Wahlarena "Mobilität am Wendepunkt", am 

Montag 03.02.2020 um 19 Uhr im großen Saal des Gebäudes der W3 Werkstatt für internationale Kultur und Politik im Nernstweg 32-34

teilzunehmen. Wir werden alle verkehrspolitischen Sprecher und Sprecherinnen der Bürgerschaft einladen.

Veranstalter der VCD-Wahlarena ist der VCD Nord.

Moderiert wird die Diskussion von Thomas Krautscheid vom Forschungsinstitut Quotas. 

Für diese Veranstaltung konnten wir zudem einen exklusiven Medienpartner gewinnen: NahverkehrHamburg.de  - das meistgelesene Mobilitätsnachrichtenportal im Norden. Herausgeber Christian Hinkelmann von NahverkehrHAMBURG wird Fragen seiner Leser in die Diskussion einbringen und anschließend exklusiv über die Veranstaltung berichten.

 

zurück