Nord

Nord, Ortsgruppe Flensburg

Einladung zum bundesweiten Klimastreik am 1. März in Flensburg

Gute Arbeit und klimafreundliche Mobilität für alle

Am Freitag, den 01.03.2024 streiken in Flensburg und ganz Deutschland wieder Schülerinnen und Schüler, junge und ältere Menschen, Familien mit Kindern, Bus- und Bahn-Angestellte unter dem Motto “Wir fahren zusammen”. Die Aktion beginnt um 15:00 Uhr am Südermarkt und endet ca. 17:00 Uhr an der Hafenspitze Flensburgs.

Fridays for Future und Ver.di haben für eine konsequente Klimapolitik sowie gute Arbeitsbedingungen der Beschäftigten im ÖPNV‘ zum Streik aufgerufen aufgerufen. In Flensburg ist ein großer, angemeldeter Demonstrationszug mit Ansprachen und Musik geplant.

Die Organisatoren stehen nicht nur hinter den bundesweiten Forderungen der ÖPNV-Beschäftigten und den Klimaforderungen von Fridays For Future, sondern sie fordern ganz konkret auch von der Stadt Flensburg schnellere und effektivere Maßnahmen zur Verkehrswende. Hinter einem 5-Punkte-Forderungspapier, das am Streiktag an die Stadt übergeben werden soll, stehen derzeit 15 Umweltgruppen und Mobilitäts-Institutionen Flensburgs. Konkret geht es dabei um das 1-Euro-Ticket für Alle. Um die, nach der Sturmflut im Oktober '23 zerstörte Hafenpromenade und deren Umbau als verkehrsberuhigte Begegnungszone. Um Tempo 30 sowie verlängerte Grünphasen für Fuß- und Radverkehr im Stadtgebiet und natürlich um bessere Arbeitsbedingungen im Flensburger ÖPNV.

Als VCD-Ortsgruppe unterstützen wir das Bündis aus den Flensburger Umweltgruppen und Mobilitäts-Institutionen und freuen uns auf einen friedlichen und bunten Klimastreik in der Flensburger Innenstadt.

zurück