Nord

Nord, Güterverkehr, Hamburg, Straßenverkehr, Verkehrspolitik

Stellungnahme A 26

Der Weiterbau der A26 zwischen der A7 und der A1 ist vom verkehrlichen Bedarf her nicht gerechtfertigt und aus verkehrs- und umweltpolitischen Gründen schädlich.

Lesen Sie unsere aktuelle Stellungnahme in unserer Infothek.

zurück