Nord

Elektromobilität

Elektromobilität

Elektromobilität wird oft gleichgesetzt mit E-Autos. Doch das greift zu kurz. Denn die Fahrgäste des öffentlichen Verkehrs sind in Deutschland bereits zu zwei Dritteln elektrisch unterwegs, und über zwei Millionen Elektro-Fahrräder sind ebenfalls längst in unserem Alltag angekommen.

Ortsgruppe Flensburg, Elektromobilität, Mobilität in der Stadt, Straßenverkehr, Wohnen leitet Mobilität
Ortsgruppe Flensburg

E-Scooter-Test des Seniorenbeirats: Ja - aber!

Ja, fahren mit dem E-Tretroller macht Spaß, auch Älteren. Und die Apps sind einfach zu bedienen. Aber: Wer damit unterwegs ist, sollte nicht die Gehwege benutzen und die Fahrzeuge nur dort abstellen, wo sie niemand stören. Zur eigenen Sicherheit einen Helm mitnehmen. Und: Busfahren ist erheblich billiger ... Dies und mehr ergab der E-Scooter-Test des Seniorenbeirats! Außerdem: Die Position des VCD zu den E-Tretrollern. mehr

Nord, Ortsgruppe Flensburg, Elektromobilität, Flensburg, Klimaschutz, Mobilität in der Stadt
Ortsgruppe Flensburg

E-Autos: Wie steht es mit Ladestationen im öffentlichen Raum? - Interview mit Frank Axen, Stadt Flensburg

Wenn der Strom aus erneuerbarer Energie kommt, sind Elektromotoren effizient und verursachen wenig Schadstoffe. Zum Aufladen brauchen E-Autos aber die entsprechende Infrastruktur. Im Interview erläutert Frank Axen, Abteilungsleiter Strategische Projekte, Verkehr und Umwelt, die Pläne der Stadt Flensburg für Lademöglichkeiten im öffentlichen Raum - und empfiehlt Carsharing. mehr

Nord, Ortsgruppe Flensburg, VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein, Bahn & Bus, Elektromobilität, Fahrrad, Flensburg, Fußverkehr, Hamburg, Klimaschutz, Luftreinhaltung, Mobilität auf dem Land, Mobilität in der Stadt, Mobilitätsmanagement, Stadt- & Regionalplanung, Straßenverkehr, Verkehrslärm, Verkehrspolitik, Verkehrssicherheit
Ortsgruppe Flensburg

Für Klimaschutz, Gesundheit und Lebensqualität: Zehn Verbände fordern Mobilitätswende

Barrierefreiheit, gut getakteter öffentlicher Verkehr, sichere Fuß- und Radwege und für das Auto "eine kleinere Rolle als bislang". Das fordert das Bündnis "Sozialverträgliche Mobilitätswende" - ein noch nie dagewesener Zusammenschluss aus Sozial- und Umweltverbänden, Gewerkschaften und der Evangelischen Kirche in Deutschland - bei der Bundespressekonferenz am 15. April 2021. Die zehn Verbände, die viele Millionen Bürger:innen in Deutschland vertreten, rufen auf, dringend zu mehr

Nord, Regionalverbände, VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein, Bahn & Bus, Elektromobilität, Klimaschutz, Mobilität auf dem Land, Mobilität in der Stadt, Pressemitteilung, Verkehrspolitik
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

PM: Verkehrsclub begrüßt Schienengutachten

Das Gutachten zum Schienenverkehr (am Mittwoch im Wirtschaftsausschuss vorgestellt) ist eine gute Grundlage für die Weiterentwicklung des Schienenverkehrs in Schleswig-Holstein, findet der ökologische Verkehrsclub VCD. Auf dieser Grundlage müssen nun die nötigen Mittel für die Umsetzung bereitgestellt werden. „Wir begrüßen das Gutachten und die Tatsache, dass der Landtag mit dem Gutachten eine Perspektive für die weitere Entwicklung des Schienenverkehrs erarbeitet hat“, sagt mehr

Ortsgruppe Flensburg, Bahn & Bus, Elektromobilität, Flensburg, Mobilität auf dem Land, Mobilität in der Stadt, Stadt- & Regionalplanung, Verkehrspolitik
Ortsgruppe Flensburg

Mit der S-Bahn ins Umland und nach Dänemark – ein grenzüberschreitendes Vorhaben

Die Landesverbände von VCD und PRO BAHN haben im Juni 2018 Vorschläge zur Einführung einer Regio-S-Bahn in der Region Flensburg vorgestellt. Sie soll den Nordosten Schleswig-Holsteins um das Oberziel Flensburg bis nach Dänemark hinein erschließen. Welche Verkehrsleistung erbringt eine Regio-S-Bahn? Welche Vorteile sind damit verbunden? Im Gespräch ist auch eine Regional-Stadtbahn, die auf Schienen im Straßenraum durch Flensburg fahren soll. Fragen und Antworten - Teil III! mehr

Bahn & Bus, Elektromobilität, Lübeck, Mobilität in der Stadt, Pressemitteilung, Luftreinhaltung, Nord
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Wie kommt Lübeck zum Elektrobus?

Die Lübecker Altstadt bildet mit ihrer historischen Bausubstanz das attraktive Zentrum der Hansestadt. Getrübt wird das Bild malerischer Gassen durch eine starke Belastung durch parkende und fahrende Autos. Deshalb fordert der Verkehrsclub Deutschland (VCD) einen emissionsarmen Busverkehr und attraktive Fahrplankonzepte. Der innerstädtische ÖPNV ist überwiegend durch Diesel-Omnibusse geprägt. Sie verursachen eine erhebliche Emissions- und Lärmbelastung. Der Verkehrs- und mehr

Nord, Elektromobilität, Straßenverkehr, Verkehrspolitik, Luftreinhaltung, Güterverkehr, Pressemitteilung
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Pressemitteilung: VCD Nord sieht in Maut-Befreiung für E-Lkws falsches Signal

Hamburg, 28.04.18. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer regt die Befreiung von E-Lkws von der Straßenmaut an. Aus Sicht des VCD Nord wäre dies ein völlig falsches Signal, denn auch elektrisch betriebene Lkws verstopfen Straßen, blockieren auf Autobahnen die rechte Spur, sind verantwortlich für marode Brücken sowie bestimmender Faktor bei der Bemessung von Straßen und Verkehrsknoten. Die Güterbahn hingegen muss weiterhin für die vollen Trassenpreise aufkommen, obwohl sie bereits mehr