Nord

Fußverkehr

Fußverkehr

Das Potenzial für mehr Nahmobilität zu Fuß ist noch längst nicht erschlossen, Initiative vor Ort, dies zu fördern, ist daher weiterhin gefragt.

 

Ortsgruppe Flensburg, Flensburg, Fußverkehr, Mobilität in der Stadt, Verkehrssicherheit
Ortsgruppe Flensburg

Barriere-Check III: Vom Flensburger Nordermarkt zur Hafenspitze

Nordermarkt und Hafenspitze sind beliebte Spazierziele in Flensburg. Genau das war die Route beim dritten Barriere-Check im März 2021. Die Teams waren wieder unterwegs mit Blindenstock und Rollstuhl. Das Ergebnis: Gute Ansätze und Verbesserungsbedarf. Die Reaktion des TBZ auf die Meldungen stieß auf deutliche Kritik der Vorbereitungsgruppe und des Flensburger Behindertenbeauftragten, Christian Eckert. Inzwischen wurde eine Lösung in den Blick genommen. mehr

Ortsgruppe Flensburg, Fahrrad, Flensburg, Fußverkehr
Ortsgruppe Flensburg

Umgestaltung Bahnhofsvorplatz: Neue Anträge und Stellungnahmen

Die städtischen Vorplanungen zum Umbau des Bahnhofsbereich haben erheblichen Widerspruch geweckt. Für den kommenden Stadtplanungsausschuss am 9. März liegen nun aktuelle Anträge und Stellungnahmen vor. Aus Sicht der Verkehrsplanung sind Änderungen nicht nötig. Der VCD Flensburg fordert eine zukunftsfähige Lösung, die Rad- und Fußverkehr gezielt in den Blick nimmt. mehr

Ortsgruppe Flensburg, Bahn & Bus, Flensburg, Fußverkehr
Ortsgruppe Flensburg

VCD Flensburg: Stellungnahme zur Neugestaltung des Bahnhofsvorplatzes

Der VCD Flensburg begrüßt einen Umbau des Bahnhofsbereichs und die bessere Anbindung an die Innenstadt. Durch die starke Ausrichtung des Konzepts auf einen vermehrten Busverkehr sind jedoch Fuß- und Radverkehr eindeutig ins Hintertreffen geraten. Das stellte eine eigens eingerichtete Arbeitsgruppe fest und ergänzte das geplante Vorhaben mit Vorschlägen und Merkposten. mehr

Ortsgruppe Flensburg, Flensburg, Fußverkehr, Mobilität in der Stadt, Pressemitteilung, Verkehrspolitik, Verkehrssicherheit
Ortsgruppe Flensburg

Barriere-Check: Straßenraum "geh-recht" gestalten!

Der VCD Flensburg kritisiert die Grünphase der Ampelanlage Angelburger Straße / Friedrich-Ebert-Straße als deutlich zu kurz und fordert Verbesserungen. Laut "Masterplan Mobilität" soll der so genannte "Umweltverbund" aus öffentlichem Verkehr, Fuß- und Radverkehr seit Jahren gezielt gestärkt und gefördert werden. Doch der Barriere-Check von VCD und VdK kommt zu abweichenden Ergebnissen, wie im AK Masterplan Mobilität am 13.01.2021 vorgestellt wurde. mehr

Ortsgruppe Flensburg, Bahn & Bus, Fahrrad, Flensburg, Fußverkehr, Klimaschutz, Mobilität auf dem Land, Mobilität in der Stadt
Ortsgruppe Flensburg

Campus Flensburg: Rad, Bus und Füße im Mittelpunkt

Hausaufgaben für die Stadt Flensburg: Für knapp 10.000 Studierende und 1000 Beschäftigte ist der Campus Flensburg mit der Hochschule Flensburg (3700/360) und der Europa-Universität (6000/600) ein wichtiges Verkehrsziel. Wie sind sie dorthin unterwegs? Mit dieser Frage beschäftigte sich Simon Laros, Klimaschutzmanager für den Campus Flensburg, schon zum zweiten Mal. Zusammengefasst: Die Mehrheit wünscht sich bessere Infrastruktur fürs Rad, besseren ÖV und weniger Auto. mehr

Ortsgruppe Flensburg, Flensburg, Fußverkehr
Ortsgruppe Flensburg

Als Blinder unterwegs: Interview mit Klaus Heide

Der Flensburger Klaus Heide ist blind. Im Interview erzählt er, warum wir alle Sehen erst lernen müssen, worauf es bei einer inklusiven Straßenraumgestaltung ankommt und was er von Haltegriffen für Radelnde an Ampeln hält. Als langjähriger Beauftragter für Umwelt und Verkehr im Blinden- und Sehbehindertenverein Schleswig-Holstein (BSVSH) ist er mit Bestimmungen und Möglichkeiten gut vertraut. mehr

Ortsgruppe Flensburg, Flensburg, Fußverkehr, Mobilität in der Stadt
Ortsgruppe Flensburg

Barriere-Check in Flensburg: Gemeinsam lernen

"Es ist tatsächlich ein gemeinsames Lernen", sagt Barbara Hartten, Technische Betriebsleiterin beim Flensburger Technischen Betriebszentrum, kurz TBZ. Es ist der 27.10.2020, sie ist zum zweiten Mal mit dabei beim Barriere-Check von VCD, VdK und Seniorenbeirat Flensburg. Auf dem Weg zwischen Südermarkt und Deutschem Haus stehen diesmal Blinde und Sehbehinderte im Vordergrund. mehr

Ortsgruppe Flensburg, Flensburg, Fußverkehr, Mobilität in der Stadt
Ortsgruppe Flensburg

Barriere-Check in Flensburg: Gut für den Bahnhof, ein Ausreichend für den Weg dorthin

"Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden", so Artikel 3 unseres Grundgesetzes. Ist das in Flensburg gewährleistet? Beim Barriere-Check am 1. September 2020 vergaben die beteiligten Gruppen ein "Ausreichend" für den Weg vom Deutschen Haus zum Bahnhof und ein "Gut" für das Bahnhofsgebäude. mehr

Ortsgruppe Flensburg, Fahrrad, Flensburg, Fußverkehr, Mobilität in der Stadt, Verkehrssicherheit
Ortsgruppe Flensburg

Im Alter mobil: Wunschliste des Seniorenbeirats Flensburg

Mobilität ist Voraussetzung für gesellschaftliche Teilhabe und Selbständigkeit und damit ein Stück Lebensqualität. Ältere Menschen in Flensburg wollen eigenständig, komfortabel, sicher und klimaverträglich unterwegs sein - mit Bus, Bahn, Fahrrad, zu Fuß oder mit dem Auto. Hier die Wunschliste des Flensburger Seniorenbeirats - mit Fotos veranschaulicht! mehr

Nord, Fahrrad, Fußverkehr, Mobilität in der Stadt, Pressemitteilung, Stadt- & Regionalplanung, Straßenverkehr
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

PM: Verkehrsclub fordert mehr Platz für Fußgänger und Radfahrer während und nach Corona

Abstand halten ist auf vielen Rad- und Fußwegen nicht möglich. Die Wege sind zu schmal, werden von parkenden Autos blockiert oder sind in einem schlechten Zustand. Aktivisten des ökologischen Verkehrsclub VCD haben bereits in den vergangenen Wochen temporäre Radwege in mehreren Orten in Schleswig-Holstein eingerichtet und beteiligten sich heute an einem bundesweiten Aktionstag "Pop-Up Bikelanes". mehr