Nord

Klimaschutz

Klimaschutz

Der Verkehrssektor trägt einen entscheidenden Beitrag zum Klimawandel. Ein Fünftel des in Deutschland ausgestoßenen CO2 geht auf das Konto des Verkehrs.

Ortsgruppe Flensburg, Bahn & Bus, Flensburg, Klimaschutz, Mobilität auf dem Land, Stadt- & Regionalplanung
Ortsgruppe Flensburg

Bahnreaktivierung Niebüll-Flensburg: Online-Dialogforum für die Stadt Flensburg - 26. August 2021

Die Reaktivierung von Bahntrassen gilt als wichtiger Baustein für eine klimafreundlichen Verkehr. Was spricht in der Stadt Flensburg dafür, welche Vorbehalte gibt zur Reaktivierung der Bahnstrecke Niebüll-Flensburg? Dieser Frage soll am Donnerstag, 26. August 2021, 16:30 Uhr, in Kooperation mit dem Klimamangement Campus Flensburg, PRO BAHN und VCD Flensburg nachgegangen werden. mehr

Nord, Ortsgruppe Neumünster, Neumünster, Bahn & Bus, Fußverkehr, Klimaschutz, Luftreinhaltung, Mobilität in der Stadt, Verkehrspolitik, Wohnen leitet Mobilität
Ortsgruppe Neumünster

Haltestellenchecks

am 31.7. ab 14.30 Uhr erstellt die Ortsgruppe für das Quartier Stör einen Haltestellentest. Treffpunkt ist das Hochhaus an den Störwiesen. Ziel ist die Haltestelle Störwiesen mit den Linien 177, 77 und 7. https://www.neumuenster.de/verkehr-umwelt/klimaschutz/massnahmen-der-stadtverwaltung/quartier-stoer/ Interessierte Anwohner*innen sind dazu herzlich eingeladen. mehr

Ortsgruppe Flensburg, Fahrrad, Flensburg, Fußverkehr, Klimaschutz, Mobilität in der Stadt, Stadt- & Regionalplanung, Straßenverkehr, Verkehrspolitik
Ortsgruppe Flensburg

Zwischenbilanz: Verkehr in Flensburg - Fortschritte beim Klimaschutz?

Der Klimaschutz verlangt entschlossenes Handeln. Doch in Flensburg gab es im Verkehr bisher keine Einsparungen, sondern mehr Klimagase. Im Juni 2020 wollten wir von den Fraktionen im Rat wissen, wie sie bis 2023, also zum Ende der Ratsperiode, umlenken wollen. Heute machen wir Zwischenbilanz: Was wurde abgearbeitet? Welche Fraktionen setzen sich ein für Klimaschutz? mehr

Nord, Ortsgruppe Flensburg, Lübeck aktuell, Klimaschutz, Lübeck, Mobilität in der Stadt, Verkehrspolitik
Ortsgruppe Flensburg

Bringt die Verkehrswende in Lübeck voran: Michael Stödter

Was tun Städte in Schleswig-Holstein, um den Verkehr klimafreundlicher zu machen? Lübeck hat seit dem 1. Juli 2020 einen Verkehrswendebeauftragten, den Wirtschaftsgeographen und Verkehrsplaner Michael Stödter. Im Auftrag der Stadt soll er umweltfreundliche Mobilität - zu Fuß, mit dem Rad oder öffentlichen Verkehrsmitteln - nach vorn bringen. Im Interview berichtet er über Erfahrungen und Erfolge. mehr

Nord, Ortsgruppe Flensburg, Elektromobilität, Flensburg, Klimaschutz, Mobilität in der Stadt
Ortsgruppe Flensburg

E-Autos: Wie steht es mit Ladestationen im öffentlichen Raum? - Interview mit Frank Axen, Stadt Flensburg

Wenn der Strom aus erneuerbarer Energie kommt, sind Elektromotoren effizient und verursachen wenig Schadstoffe. Zum Aufladen brauchen E-Autos aber die entsprechende Infrastruktur. Im Interview erläutert Frank Axen, Abteilungsleiter Strategische Projekte, Verkehr und Umwelt, die Pläne der Stadt Flensburg für Lademöglichkeiten im öffentlichen Raum - und empfiehlt Carsharing. mehr

Nord, Ortsgruppe Flensburg, VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein, Bahn & Bus, Elektromobilität, Fahrrad, Flensburg, Fußverkehr, Hamburg, Klimaschutz, Luftreinhaltung, Mobilität auf dem Land, Mobilität in der Stadt, Mobilitätsmanagement, Stadt- & Regionalplanung, Straßenverkehr, Verkehrslärm, Verkehrspolitik, Verkehrssicherheit
Ortsgruppe Flensburg

Für Klimaschutz, Gesundheit und Lebensqualität: Zehn Verbände fordern Mobilitätswende

Barrierefreiheit, gut getakteter öffentlicher Verkehr, sichere Fuß- und Radwege und für das Auto "eine kleinere Rolle als bislang". Das fordert das Bündnis "Sozialverträgliche Mobilitätswende" - ein noch nie dagewesener Zusammenschluss aus Sozial- und Umweltverbänden, Gewerkschaften und der Evangelischen Kirche in Deutschland - bei der Bundespressekonferenz am 15. April 2021. Die zehn Verbände, die viele Millionen Bürger:innen in Deutschland vertreten, rufen auf, dringend zu mehr

Nord, Regionalverbände, VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein, Bahn & Bus, Elektromobilität, Klimaschutz, Mobilität auf dem Land, Mobilität in der Stadt, Pressemitteilung, Verkehrspolitik
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

PM: Verkehrsclub begrüßt Schienengutachten

Das Gutachten zum Schienenverkehr (am Mittwoch im Wirtschaftsausschuss vorgestellt) ist eine gute Grundlage für die Weiterentwicklung des Schienenverkehrs in Schleswig-Holstein, findet der ökologische Verkehrsclub VCD. Auf dieser Grundlage müssen nun die nötigen Mittel für die Umsetzung bereitgestellt werden. „Wir begrüßen das Gutachten und die Tatsache, dass der Landtag mit dem Gutachten eine Perspektive für die weitere Entwicklung des Schienenverkehrs erarbeitet hat“, sagt mehr

Nord, Ortsgruppe Neumünster, Neumünster, Klimaschutz, Mobilität in der Stadt
Ortsgruppe Neumünster

Podiumsdiskussion: Nachhaltige Mobilität in Neumünster - was braucht der ÖPNV?

Die Ortsgruppe Neumünster veranstaltet am Donnerstag, dem 11. Februar 2021 um 19.00 Uhr eine öffentliche Online-Podiumsdiskussion zum Thema "Nachhaltige Mobilität in Neumünster - was braucht der ÖPNV?" mehr

Ortsgruppe Flensburg, Bahn & Bus, Flensburg, Klimaschutz, Mobilität auf dem Land, Mobilität in der Stadt, Stadt- & Regionalplanung, Verkehrspolitik
Ortsgruppe Flensburg

Neuer Bahnhalt "Flensburg Stadt" am ZOB? - Fragen und Antworten

Eine Reaktivierung der Bahntrasse Niebüll-Flensburg hätte viele Vorteile, so das Ergebnis des Fakten-Check des VCD Nord. Das Projekt steht in Einklang mit den Klima- und Verkehrszielen des Landes Schleswig-Holstein. Es wird als wirtschaftlich und förderungsfähig eingeschätzt. Besonderer Vorteil: Die Trasse ist vorhanden, mit der Umsetzung kann also wesentlich schneller begonnen werden als bei Neuplanungen. Daher unterstützen und fördern wir die Diskussion über das Vorhaben. mehr

Ortsgruppe Flensburg, Bahn & Bus, Fahrrad, Flensburg, Fußverkehr, Klimaschutz, Mobilität auf dem Land, Mobilität in der Stadt
Ortsgruppe Flensburg

Campus Flensburg: Rad, Bus und Füße im Mittelpunkt

Hausaufgaben für die Stadt Flensburg: Für knapp 10.000 Studierende und 1000 Beschäftigte ist der Campus Flensburg mit der Hochschule Flensburg (3700/360) und der Europa-Universität (6000/600) ein wichtiges Verkehrsziel. Wie sind sie dorthin unterwegs? Mit dieser Frage beschäftigte sich Simon Laros, Klimaschutzmanager für den Campus Flensburg, schon zum zweiten Mal. Zusammengefasst: Die Mehrheit wünscht sich bessere Infrastruktur fürs Rad, besseren ÖV und weniger Auto. mehr