Nord

Klimaschutz

Klimaschutz

Der Verkehrssektor trägt einen entscheidenden Beitrag zum Klimawandel. Ein Fünftel des in Deutschland ausgestoßenen CO2 geht auf das Konto des Verkehrs.

Flensburg, Klimaschutz, Mobilität in der Stadt
Ortsgruppe Flensburg

Dankeschön vom Weihnachtsmann - Wichtelaktion in der Norderstraße

Einen Gruß vom Weihnachtsmann gab es in der Mittagszeit am Donnerstag, 1. November, in der Fußgängerzone bei der Marienkirche. „Danke, dass Sie zu Fuß gehen!“ Julia Born, VCD Ortsgruppe Flensburg, und Georg Tretow verschenkten – im Namen des Weihnachtsmanns – Süßigkeiten. „Der Weihnachtsmann freut sich darüber. Denn er macht sich langsam Sorgen, dass das Eis am Nordpol schmilzt – und wo soll er dann wohnen?“, erklärten die beiden Klima-Aktivisten. mehr

Flensburg, Klimaschutz, Mobilität in der Stadt, Pressemitteilung, Verkehrspolitik
Ortsgruppe Flensburg

Viel schöner als Parken! „Happening am Hafen“ am 21.09.19 an der Schiffbrücke

„Das ist so ein schöner Ort hier!“ „Das sollte man regelmäßig machen.“ Das hörten die Klimaschützer*innen des ökologischen Verkehrsclub Deutschland VCD, des Fahrradclubs ADFC und der Aktionsgruppe KLIMA Flensburg immer wieder am Samstag, den 21.09.19, bei ihrem „Happening am Hafen: Freiraum statt Parkraum“. mehr

Nord, Bahn & Bus, Klimaschutz, Lübeck, Mobilität auf dem Land, Mobilität in der Stadt, Pressemitteilung, Verkehrspolitik
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Fahrgastverband Pro Bahn und VCD Nord fordern erneut eine Erhaltung und Modernisierung der bestehenden Bäderbahn Neustadt-Lübeck

Der Fahrgastverband PRO BAHN und der Verkehrsclub Deutschland (VCD) fordern erneut eine Erhaltung und Modernisierung der bestehenden Bäderbahn Neustadt – Lübeck und danken der Bürgerinitiative Bäderbahn sowie der Aktivgruppe für Handel und Gewerbe Timmendorfer Strand e.V. für ihre Unterstützung für die Erhaltung und Modernisierung der bestehenden Bäderbahn Neustadt – Lübeck. mehr

Flensburg, Klimaschutz, Mobilität in der Stadt, Straßenverkehr, Verkehrspolitik
Ortsgruppe Flensburg

Jetzt unterschreiben: #endlichTaten - 5 Sofort-Forderungen für Flensburg

"Vorrang für Klimaschutz" fordern die VCD Ortsgruppe und die Aktionsgruppe KLIMA Flensburg. Um nicht zehn Jahre und mehr auf Verbesserungen warten zu müssen, startet nun eine Unterschriftenaktion. mehr

#endlichTaten!

Flensburg, Klimaschutz, Mobilität in der Stadt, Verkehrspolitik
Ortsgruppe Flensburg

Wir laden ein: "Freiraum statt Parkraum: Happening am Hafen" am 21. September!

Im Rahmen der EUROPÄISCHEN MOBILITÄTSWOCHE veranstaltet in Flensburg die Ortsgruppe des VCD mit ADFC und der Aktionsgruppe KLIMA Flensburg am Samstag, 21.09.19, gemeinsam ein "Happening am Hafen" auf dem Parkplatz Schiffbrücke. Anlass ist der internationale Parking Day. Der Slogan lautet "Freiraum statt Parkraum". mehr

Bahn & Bus, Fahrrad, Flensburg, Fußverkehr, Klimaschutz, Mobilität in der Stadt, Straßenverkehr, Verkehrspolitik
Ortsgruppe Flensburg

Verkehrswende: 5 Sofort-Forderungen der Aktionsgruppe KLIMA Flensburg!

Tempo 30, günstiger Nahverkehr und probeweise Verkehrsberuhigung der Rathausstraße - das sind drei der fünf Sofort-Forderungen der Aktionsgruppe KLIMA Flensburg. Sie berufen sich auf Bundeskanzlerin Angela Merkel, Klimaziele müssten "absoluten Vorrang" bekommen. mehr

Flensburg, Klimaschutz
Ortsgruppe Flensburg

Aktiv für das Klima: "5 vor 12!"

"5 vor 12" lautet der Slogan der Aktionsgruppe KLIMA Flensburg in der Fußgängerzone an der Kreuzung Rathausstraße. Jeden ersten Samstag im Monat praktizieren die Aktivisten ihr Lie-in, das heißt, sie legen sich von 11:55 bis 12:00 Uhr auf die Straße. Um sie herum stoppt der Verkehr. Auch die VCD Ortsgruppe beteiligt sich an der Aktion. Mitmachen willkommen! mehr

Flensburg, Klimaschutz
Ortsgruppe Flensburg

Flashmob zum "Boxenstopp" in der Flensburger Fußgängerzone

"Auftanken und Gas geben", dazu lud am Wochenende 4./5. Mai der Verein 'City Flensburg' in der Fußgängerzone ein. Die Passanten sollen sich begeistern lassen "von starken Motoren, faszinierenden neuen und gebrauchten Fahrzeugen". In einem spontanen Flashmob zeigten engagierte Klimaschützer, was sie davon hielten. mehr