Nord

Luftreinhaltung

Luftreinhaltung

Leben heißt atmen. Ein erwachsener Mensch atmet etwa 7,5 Liter Luft pro Minute. Nur wenn diese Luft sauber ist, bleiben Mensch und Natur gesund. Von Autos, Lkw und Bussen werden Schadstoffe wie Rußpartikel und Stickoxide in die Luft gepustet, die schwere Krankheiten wie Krebs verursachen und die Atemwege schädigen.

Ortsgruppe Neumünster, Neumünster, Fußverkehr, Klimaschutz, Luftreinhaltung, Mobilität in der Stadt, Mobilitätsbildung, Mobilitätsmanagement, Straßenverkehr, Verkehrssicherheit
Ortsgruppe Neumünster

2. Fusswegcheck zur Haltestelle "Teichbrücke"

Am Samstag, den 28.8. findet ab 14.00 Uhr der 2. Fußweg-Check zur Haltestelle statt. Startpunkt ist die Mitte des Rencks Park. Auf dem gemeinsamen Fuß- und Radweg neben dem Klostergraben werden wir, am Parkplatz vorbei, alle Strecken und Querungen zur Haltestellen "Teichbrücke" mit Checklisten testen. Interessierte sind herzlich eingeladen beim Haltestellencheck mit zu machen! mehr

Nord, Ortsgruppe Neumünster, Neumünster, Bahn & Bus, Fußverkehr, Klimaschutz, Luftreinhaltung, Mobilität in der Stadt, Verkehrspolitik, Wohnen leitet Mobilität
Ortsgruppe Neumünster

Haltestellenchecks

am 31.7. ab 14.30 Uhr erstellt die Ortsgruppe für das Quartier Stör einen Haltestellentest. Treffpunkt ist das Hochhaus an den Störwiesen. Ziel ist die Haltestelle Störwiesen mit den Linien 177, 77 und 7. https://www.neumuenster.de/verkehr-umwelt/klimaschutz/massnahmen-der-stadtverwaltung/quartier-stoer/ Interessierte Anwohner*innen sind dazu herzlich eingeladen. mehr

Nord, Ortsgruppe Flensburg, VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein, Bahn & Bus, Elektromobilität, Fahrrad, Flensburg, Fußverkehr, Hamburg, Klimaschutz, Luftreinhaltung, Mobilität auf dem Land, Mobilität in der Stadt, Mobilitätsmanagement, Stadt- & Regionalplanung, Straßenverkehr, Verkehrslärm, Verkehrspolitik, Verkehrssicherheit
Ortsgruppe Flensburg

Für Klimaschutz, Gesundheit und Lebensqualität: Zehn Verbände fordern Mobilitätswende

Barrierefreiheit, gut getakteter öffentlicher Verkehr, sichere Fuß- und Radwege und für das Auto "eine kleinere Rolle als bislang". Das fordert das Bündnis "Sozialverträgliche Mobilitätswende" - ein noch nie dagewesener Zusammenschluss aus Sozial- und Umweltverbänden, Gewerkschaften und der Evangelischen Kirche in Deutschland - bei der Bundespressekonferenz am 15. April 2021. Die zehn Verbände, die viele Millionen Bürger:innen in Deutschland vertreten, rufen auf, dringend zu mehr

Nord, Kiel, Klimaschutz, Luftreinhaltung, Mobilität in der Stadt, Pressemitteilung, Straßenverkehr, Verkehrslärm, Verkehrspolitik
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

BUND und VCD fordern Dieselfahrverbote schon vor einem Gerichtsurteil

Zur heutigen Androhung eines Dieselfahrverbotes des Umweltministers Jan Philipp Albrecht in einem Teil des Theodor-Heuß-Ringes nehmen der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) Landesverband Schleswig-Holstein e. V. und der Verkehrsclub Deutschland (VCD) Landesverband Nord Stellung. mehr

Nord, Kiel, Pressemitteilung, Luftreinhaltung
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Gemeinsame Pressemitteilung VCD und ADFC: „Wirksame Maßnahmen statt Real-Satire“

Zur Aufstellung des Stadtluftreinigers am Theodor-Heuss-Ring am Mittwoch, den 7. Februar, machten Vertreter*innen von VCD und ADFC mit einer Protestaktion mit Staubsaugern und Atemschutzmasken auf die Absurdität der städtischen Luftreinhaltemaßnahme aufmerksam. Thomas Möller vom ADFC und Frederik Meißner vom Verkehrsclub Deutschland (VCD) stellten dazu fest: „Die Stadt macht sich endgültig lächerlich, nicht nur stellen sie einen mehr

Bahn & Bus, Elektromobilität, Lübeck, Mobilität in der Stadt, Pressemitteilung, Luftreinhaltung, Nord
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Wie kommt Lübeck zum Elektrobus?

Die Lübecker Altstadt bildet mit ihrer historischen Bausubstanz das attraktive Zentrum der Hansestadt. Getrübt wird das Bild malerischer Gassen durch eine starke Belastung durch parkende und fahrende Autos. Deshalb fordert der Verkehrsclub Deutschland (VCD) einen emissionsarmen Busverkehr und attraktive Fahrplankonzepte. Der innerstädtische ÖPNV ist überwiegend durch Diesel-Omnibusse geprägt. Sie verursachen eine erhebliche Emissions- und Lärmbelastung. Der Verkehrs- und mehr

Straßenverkehr, Pressemitteilung, Kiel, Nord, Fußverkehr, Luftreinhaltung
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

BUND und VCD Nord: Schlechte Luft für Kindernasen

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und der Verkehrsclub Deutschland (VCD) haben im Rahmen einer bundesweiten Messaktion der Deutschen Umwelthilfe in Kiel Stickoxid-Messungen vorgenommen: Fokus waren Orte, an denen sich besonders häufig Kinder aufhalten, etwa Schulen und Kindergärten. Die Ergebnisse zeigen, dass am Kieler Ostring erhöhte Werte, insbesondere in für Kindernasen typischen Höhen, festzustellen sind. BUND und VCD fordern deshalb eine Ausweitung der mehr

Nord, Elektromobilität, Straßenverkehr, Verkehrspolitik, Luftreinhaltung, Güterverkehr, Pressemitteilung
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Pressemitteilung: VCD Nord sieht in Maut-Befreiung für E-Lkws falsches Signal

Hamburg, 28.04.18. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer regt die Befreiung von E-Lkws von der Straßenmaut an. Aus Sicht des VCD Nord wäre dies ein völlig falsches Signal, denn auch elektrisch betriebene Lkws verstopfen Straßen, blockieren auf Autobahnen die rechte Spur, sind verantwortlich für marode Brücken sowie bestimmender Faktor bei der Bemessung von Straßen und Verkehrsknoten. Die Güterbahn hingegen muss weiterhin für die vollen Trassenpreise aufkommen, obwohl sie bereits mehr

Nord, Pressemitteilung, Kiel, Luftreinhaltung, Straßenverkehr, Verkehrspolitik
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Zur Klage der DUH - Kieler Umweltverbände fordern Ursachen- statt Symptombekämpfung.

Die Kieler Verbände Verkehrsclub Deutschland (VCD), Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND KG Kiel), Naturschutzbund Deutschland (NABU Kiel) und der Verein Tram für Kiel sehen das drohende Diesel-Fahrverbot in Kiel als Weckruf. Kiel muss die Mobilität der Zukunft jetzt in Angriff nehmen. „Allein die Symptome zu bekämpfen ist teuer und bringt uns Kielern keinen Mehrwert,“ so Ulrike Hunold vom BUND. „Stickoxidbindende Spezialasphalte ändern nichts am Lärm, Diesel-Abgasfilter mehr

Pressemitteilung, Kiel, Luftreinhaltung, Verkehrspolitik
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Pressemitteilung (9.11.2017)

VCD Nord, BUND, Nabu und Tram für Kiel: Zur Klage der DHU - Kieler Umweltverbände fordern Ursachen- statt Symptombekämpfung. Lesen Sie die gesamte Presseerklärung unter Presse und hier im PDF-Download. mehr