Nord

Stadt- und Regionalplanung

Stadt- und Regionalplanung

Verkehrs-, Stadt- und Regionalplanung müssen zusammengedacht werden. Neben den Bedürfnissen der Menschen müssen auch Natur- und Landschaftsschutz integriert werden.

Bahn & Bus, Flensburg, Klimaschutz, Mobilität in der Stadt, Stadt- & Regionalplanung, Verkehrspolitik
Ortsgruppe Flensburg

Fakten-Check: Regionalzüge auf Straßenbahnschienen durch Flensburg oder ein Innenstadtbahnhof?

Die Flensburger Grünen wollen, dass Regionalzüge als Straßenbahnen vom Flensburger Bahnhof Richtung Innenstadt fahren. Die NEG möchte die Bestandsstrecke reaktivieren und so Flensburg besser mit der Region verbinden. Was ist besser für Flensburg und fürs Klima? mehr

Nord, Fahrrad, Fußverkehr, Mobilität in der Stadt, Pressemitteilung, Stadt- & Regionalplanung, Straßenverkehr
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

PM: Verkehrsclub fordert mehr Platz für Fußgänger und Radfahrer während und nach Corona

Abstand halten ist auf vielen Rad- und Fußwegen nicht möglich. Die Wege sind zu schmal, werden von parkenden Autos blockiert oder sind in einem schlechten Zustand. Aktivisten des ökologischen Verkehrsclub VCD haben bereits in den vergangenen Wochen temporäre Radwege in mehreren Orten in Schleswig-Holstein eingerichtet und beteiligten sich heute an einem bundesweiten Aktionstag "Pop-Up Bikelanes". mehr

Flensburg, Klimaschutz, Mobilität auf dem Land, Mobilität in der Stadt, Mobilitätsmanagement, Stadt- & Regionalplanung
Ortsgruppe Flensburg

Tourismus: Klimafreundlich unterwegs um die Flensburger Förde

Der Tourismus um die Flensburger Förde nimmt stetig zu. Doch kann man einer Familie, mit Kinderwagen und Koffern, empfehlen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln z.B. nach Steinbergkirche zu reisen? Den Verkehr vor Ort klimafreundlicher zu gestalten, darum ging es beim Workshop "Nachhaltige Mobilität in schleswig-holsteinischen Urlaubsregionen" am 19. Februar 2020 im Flensburger Rathaus. Auch der VCD war vertreten. mehr

Nord, Altona, Bahn & Bus, Hamburg, Mobilität in der Stadt, Pressemitteilung, Stadt- & Regionalplanung, Verkehrspolitik
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Einigung nach VCD-Klage gegen Bahnhof-Verlegung in Hamburg-Altona: Fahrgäste profitieren von Berücksichtigung des Deutschlandtakts

Im Klageverfahren Bahnhof Altona/Diebsteich haben der klagende Landesverband Nord des ökologischen Verkehrsclub VCD, die Hansestadt Hamburg und die Deutsche Bahn eine Verständigung erzielt. Die Hamburger Bürgerschaft muss der Einigung noch zustimmen. mehr

Nord, Altona, Bahn & Bus, Hamburg, Stadt- & Regionalplanung, Verkehrspolitik
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Bahnhof Altona - Ab an den Diebsteich?

Verkehrs Knoten lösen - Hamburgs Mobilität der Zukunft - Veranstaltungsreihe mit der Heinrich Böll Stiftung. Fahrradtour am 13.9., 15 Uhr. Aktuelle Info auch heute auf NDR 90,3: "Quo Vadis Diebsteich?" Am Montag, den 9.9.2019 sendet NDR 90,3 eine Livesendung zum Thema Fernbahnhof Diebsteich von 20 bis 21 Uhr. Mit dabei sind Finanzsenator Dr. Dressel, ein Vertreter der DB und Rainer Schneider vom VCD Nord. mehr

Nord, Altona, Bahn & Bus, Hamburg, Pressemitteilung, Stadt- & Regionalplanung
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Pressekonferenz: 1 Jahr Baustopp am Diebsteich - wie weiter?

Heute wurde von Prellbock und VCD Nord eine Pressekonferenz anläßlich "1 Jahr Baustopp" durchgeführt. mehr

Nord, Hamburg, Pressemitteilung, Stadt- & Regionalplanung
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Verkehrsclub Deutschland begrüßt Diskussionen über autofreie Innenstadt

Der ökologische Verkehrsclub VCD begrüßt die aktuelle Diskussion über eine auto-freie Hamburger Innenstadt. Durch ein Konzept, welches Rad- und Fußverkehrs sowie dem ÖPNV in den Mittelpunkt stellt, wird nicht nur die Aufenthaltsqualität in der Innenstadt erhöht, auch die die Anbindung anderer Stadtteile wie der Hafencity würde dadurch verbessert werden. mehr

Stadt- & Regionalplanung, Nord
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Neuer VCD Flyer: Flächenverbrauch und Verkehrsmittel

Anlässlich einer Fachtagung der HafenCityUniversität und des BUND-HH „Netto Null. Ein Vision für Hamburg?” am 29. Juni 2018 in der HCU hat der VCD Nord einen Flyer ausgearbeitet und dort an ca. 200 Teilnehmer verteilt. Der Flyer verweist auf jahrzehntelang bekannte, aber nicht ausreichend verfolgte Konzepte, den Flächenverbrauch durch mehr umweltfreundliche Verkehre drastisch zu verringern. Er fordert darüber hinaus begründet eine integrierte Siedlungs-, Verkehrs- und mehr

Fahrrad, Stadt- & Regionalplanung
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Konzept Elberadweg

Strandweg Övelgönne bis Teufelsbrück - Alternatives Konzept - mehr