Nord

Wohnen und Mobilität

Wohnen und Mobilität

 

Die meisten unserer Wege beginnen oder enden vor der eigenen Haustür. Unser Wohnort ist Ausgangspunkt unserer Mobilität und hat damit einen entscheidenden Einfluss darauf, welche Verkehrsmittel wir benutzen und wie viel CO2-Emissionen wir damit erzeugen. Um nachhaltig unterwegs sein zu können, brauchen Bewohner*innen eine möglichst vielfältige Auswahl nachhaltiger und sozialverträglicher Mobilitätsangebote am Wohnort. Das VCD Projekt „Bundesweites Netzwerk Wohnen und Mobilität“ bringt Wohnungsunternehmen, Kommunen und Mobilitätsdienstleister zusammen, um gemeinsam an intelligenten, umwelt- und sozialverträglichen Mobilitätskonzepten für Wohnquartiere zu arbeiten.

Schleswig-Holstein ist eine der acht Projektregionen des VCD-Projektes „Bundesweites Netzwerk Wohnen und Mobilität“. Das zentrale Anliegen des Projektes ist es, Bewohner*innen an ihrem Wohnstandort den Zugang zu klimaverträglichen Verkehrsmitteln zu erleichtern: Sie sollen mindestens ebenso bequem auf Fahrrad, Bus oder Sharing-Angebote zugreifen können, wie bisher auf den privaten Pkw. Dafür können ein gutes Wegenetz für den Fuß- und Radverkehr, Radabstellanlagen, eine gut erreichbare ÖPNV-Haltestelle und neue, gemeinschaftlich organisierter Mobilitätsangebote wirkungsvolle Anreize schaffen. Im Handlungsleitfaden „Intelligent mobil im Wohnquartier“ sind die wichtigsten Bausteine eines intelligenten Mobilitätskonzeptes am Wohnstandort und zahlreiche praktische Tipps zur Umsetzung zusammengestellt.

 

Mehr zum Thema und viele spannende Praxisbeispiele aus Wohnquartieren gibt es auf der Online-Plattform intelligentmobil.de und im Newsletter-Abo zu aktuellen Themen rund um Wohnen und Mobilität.

Kiel, Wohnen leitet Mobilität, Mobilität in der Stadt
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Wohnen leitet Mobilität - 4. Dialogforum

Im Rahmen des Bundesverbands-Projektes „Wohnen leitet Mobilität“ fand am 19.03.2019 das vierte Kieler Dialogforum mit dem Thema „Fahrradfreundliche Wohnquartiere – Strategien und Maßnahmen zur Radverkehrsförderung“ statt. Es wurden gute Beispiele von Fahrradparkmöglichkeiten im Neubau und Bestand aus der Region Kiel durch Jan-Christoph Kersig (Kersig Immobilien) vorgestellt. Im Neubau lassen sich nutzerfreundliche Abstellanlagen von Anfang an einplanen und umsetzen. Jedoch wurde mehr

Nord, Kiel, Wohnen leitet Mobilität
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Wohnen leitet Mobilität - 3. Dialogforum

Zum Ende des Projektjahres 2018 von „Wohnen leitet Mobilität“ fand am 21. November das dritte Dialogforum mit dem Thema „Stellplatzrichtzahlen und Bewohnerbedürfnisse – Welche Voraussetzungen braucht eine klimafreundliche Wohnortmobilität?“ Innovations- und Technologiezentrum Kitz statt. Präsentiert wurden dort die Ergebnisse der Umfrage „Ihre Mobilität am Wohnstandort“. Entwickelt in Kooperation mit der KielRegion GmbH sowie der Landeshauptstadt Kiel wurde sie im Zeitraum vom 15. mehr

Kiel, Nord, Wohnen leitet Mobilität
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

2. Dialogforum: Vom Solardach ins E-Auto – Mieterstrom und Elektromobilität im Wohnquartier

Das zweite Dialogforum fand am 24. April 2018 im Kieler Innovations- und Technologiezentrum (Kitz) statt. Das Thema der Veranstaltung lautete „Vom Solardach ins E-Auto – Mieterstrom und Elektromobilität im Wohnquartier“ und wurde durch zwei Impulsvorträge beleuchtet. Der erste Impulsvortrag von der SWKiel Netz GmbH mit dem Titel „E-Mobilität für Business-Partner“ thematisierte die aktuellen Entwicklungen, Potentiale sowie Prognosen in der E-Mobilität. Im zweiten Vortrag mehr

Wohnen leitet Mobilität, Nord, Kiel, Mobilität in der Stadt, Pressemitteilung
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Befragung zum Mobilitätsverhalten in der KielRegion hat begonnen

Befragung zum Mobilitätsverhalten in der KielRegion hat begonnen, Kiel, den 30. Juni 2018 Welche Mobilitätsformen werden von Bewohnerinnen und Bewohnern der KielRegion genutzt und unter welchen Voraussetzungen könnte der Umstieg auf eine klimafreundliche Mobilität gelingen? Dieser Frage geht die Umfrage „Ihre Mobilität am Wohnstandort“ in der Region Kiel nach, welche ab sofort online unter https://umfragen.kiel.de/Wohnen-leitet-Mobilitaet bis zum 30. September 2018 verfügbar ist. mehr

Wohnen leitet Mobilität
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Wohnen leitet Mobilität - Projekt in Kiel

Seit September 2017 wird in der Region Kiel das Projekt „Wohnen leitet Mobilität“ (weitere Informationen: https://www.vcd.org/themen/wohnen-und-mobilitaet/projektregionen/nord/) umgesetzt. Ziel des Vorhabens ist es bis zum Ende der Projektlaufzeit Ende 2019, den Zugang zu nachhaltigen und neuen Verkehrsmitteln am Wohnstandort zu erleichtern. Ein wichtiger Baustein ist die Vernetzung und der Wissenstransfer unter den relevanten Akteuren aus der Wohnungswirtschaft, den Kommunen und mehr