Nord

VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Nord, Aktivenrunde Hamburg, Instagram, Hamburg aktuell, VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Themenabend: "9-Euro-Ticket: Und was dann?" Teil 2

Das 9-Euro-Ticket verkauft sich wie geschnitten Brot, und viele diskutieren über mögliche Ausflugsziele. Aber wir fragen uns: Wie geht es nach den drei Monaten weiter? Wir präsentieren Ideen und Konzepte, und im Anschluss gibt es wieder Gelegenheit für eine umfangreiche Diskussion. mehr

VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Fehmarn statt Sylt - Ausflugstipps zum 9 €-Ticket

Die Verkaufszahlen des 9 € Tickets übertreffen viele Erwartungen. Bereits an den vergangenen Wochenenden waren die Züge an Nord- und Ostsee schon oft voll. Für entspannte Ausflüge hat der ökologische Verkehrsclub Deutschland VCD einige Tipps für die neuen Fahrgäste zusammengestellt. mehr

Unter dieser Leitfrage diskutierten Prof Jürgen Ossenbrügge, Geographie der Uni Hamburg, Guido mehr

Nord, VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein, Pressemitteilung

PM: Koalitionsvertrag SH: Ein JEIN zur Verkehrswende

Mit gemischten Gefühlen nimmt der ökologische Verkehrsclub VCD den von CDU und Grünen vorgelegten Koalitionsvertrag zur Kenntnis. Das Papier nennt viele wichtige Punkte, wie den Ausbau und Reaktivierungen von Bahnstrecken, will jedoch auch das Auto als vorherrschendes Fortbewegungsmittel nicht antasten. Bei Zeitplänen und Finanzierung bliebt der Vertrag unerfreulich vage. mehr

Nord, Aktivenrunde Hamburg, Instagram, Hamburg aktuell, VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Themenabend: "9-Euro-Ticket: Und was dann?"

Das 9-Euro-Ticket verkauft sich wie geschnitten Brot, und viele diskutieren über mögliche mehr

Nord, Hamburg aktuell, VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein, Hamburg, Pressemitteilung

Der VCD widerspricht: Straßenbahnen sind keine „altmodischen Stahlungetüme“!

Am 17.05.2022 hat der erste Bürgermeister das neue Bündnis für den Fuß- und Radverkehr vorgestellt. Am Rande der Veranstaltung wurde er auch gefragt, was er aktuell von Stadtbahnen hält. Er ließ sich zu der fragwürdigen Äußerung hinreißen, dass keine andere Metropole "solche Stahlungetüme" mehr neu bauen würde. Die Mitglieder des Landesvorstands vom Verkehrsclub Deutschland aus Hamburg möchten diese Äußerungen von Herrn Tschentscher nicht mehr

Am 12. Mai wurde die „Vereinbarung zum Umgang mit Wurzelaufbrüchen in Radwegen“ von Verkehrs- und Umweltminister, Fachbehörden, Naturschutzverbänden und den Verkehrsverbänden ADFC und VCD unterzeichnet. Für die beiden Organisationen der Radfahrer*innen steht fest: „Hier wurde nur der Status Quo der Sanierung festgehalten, der große Wurf muss zügig folgen!“ mehr

Nord, VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein, Fahrrad

Bicibus Hamburg startet am 13. Mai

Mit dem Bicibus sollen Kinder künftig jeden Freitag sicher mit dem Fahrrad zur Schule fahren können. Erster Termin ist der 13. Mai 2022. mehr

Nord, VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein, Flugverkehr

Sprechstunde: Aktionsformate zum ÖPNV am 27.4., 19 Uhr

Parking Day, Kidical Mass, Fahrrad-Dankstelle, Barrierecheck: Aktionsformate die auf die Themen Rad- und Fußverkehr aufmerksam machen, finden sich schnell. Doch was ist mit dem ÖPNV, dem Rückgrat der Mobilitätswende? mehr

Nord, Junge Ortsgruppe Hamburg, Aktivenrunde Hamburg, VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein, Pressemitteilung

Freitags mit dem BICIBUS in die Zukunft

So soll es bald auch in Hamburg heißen, so das Ziel der Initiative in Ottensen und Bahrenfeld. „Wir wollen den Schulweg unserer Kinder sicher machen“, so Finn Peters vom Projektteam des Bicibus. Weiter sagt er: „Gemeinsam wollen wir als Gruppe mit unseren Kindern jeden Freitagmorgen mit dem Fahrrad zur Schule fahren“. mehr

Stephan Gehrhardt

Geschäftsstelle VCD LV Nord e.V.

Nernstweg 32-34
22765 Hamburg
Tel. 040-280 55 120
geschaeftsstelle@vcd-nord.de

Termine des Landesverbands Nord

Hinweise auf Veranstaltungen, Mitgliedertreffen, Vorträge u. a.

zu den Terminen