Nord

Verkehrspolitik

Verkehrspolitik

In einigen Bereichen wurden bereits Veränderungen zugunsten des umweltverträglichen Verkehrs erreicht, ohne dass man dies schon als "nachhaltig" bezeichnen könnte. Es gibt noch viel zu tun.

Weitere Berichte und Ergebnisse von Veranstaltungen und Projekten finden Sie unter den Links auf der rechten Seite (nach Orten oder Themen).

Ortsgruppe Flensburg, Flensburg, Mobilität in der Stadt, Straßenverkehr, Verkehrspolitik
Ortsgruppe Flensburg

Begegnung, Spiel und Freude - Parking Day 2020 in der Norderstraße

Die Ortsgruppen von ADFC und VCD und die Aktionsgruppe KLIMA Flensburg hatten eingeladen - und die Teilnehmer:innen kamen, mit Klappstühlen, Teppichen, Zimmerpflanzen und Springbrunnen. Am Samstag, 19. September 2020, genossen Anwohnende, Passant:innen sowie Flensburger Initiativen und Gruppen den Parking Day in der Norderstraße. Von 11:00-14:00 Uhr widmeten sie jeweils einen Parkplatz um und gestalteten die 12 Quadratmeter nach Wunsch. mehr

Ortsgruppe Flensburg, Flensburg, Mobilität in der Stadt, Mobilitätsmanagement, Straßenverkehr, Verkehrspolitik
Ortsgruppe Flensburg

Neues Parkraumkonzept für Flensburg: Bauchgefühl und Fakten

Autos stehen viel herum. 23 Stunden am Tag, denn Privatfahrzeuge werden im Durchschnitt nur eine Stunde täglich benutzt. Den öffentlichen Grund, auf dem sie gegebenenfalls stehen, bezahlen wir alle. Kluges Parkraum-Management soll in Flensburg künftig helfen, wertvollen Parkraum angemessen zu verteilen. Im Info-Blog Flensburg-mobil.net sind Fakten und Vorschläge zusammengestellt. mehr

Ortsgruppe Flensburg, Flensburg, Klimaschutz, Mobilität in der Stadt, Verkehrspolitik
Ortsgruppe Flensburg

Flensburg: Bauchgefühl statt Fakten - wieder keine Fortschritte für klimafreundlichen Verkehr?

Schlechte Aussichten für mehr Klimaschutz im Flensburger Innenstadt-Verkehr, das ist das Ergebnis der Beratung im Ausschuss für Umwelt, Planung und Stadtentwicklung am 25.08.2020. Ziel war, das Parkhaus am ZOB besser erreichbar und den Verkehrsfluss - Busse, Polizei, Autos, Fuß- und Radverkehr - am Innenstadtknoten flüssiger zu machen. Hier ein Kurzinfo zum geplanten Vorhaben und ein kritischer Bericht aus der Ausschuss-Sitzung. mehr

Ortsgruppe Flensburg, Flensburg, Mobilität in der Stadt, Verkehrspolitik
Ortsgruppe Flensburg

Postkarten-Aktion: Was sagt die Politik?

Vorrang für Fuß-, Rad- und öffentlichen Verkehr, ein sicheres, gut ausgebautes Radwegenetz, Tempo 30 im Stadtbereich und gute Busverbindungen bis in den Abend und ins Umland - diese Forderungen schickten Bürger*innen auf Tausenden von Karten an die politisch Verantwortlichen in Flensburg. Wie wollen diese reagieren? Wir haben bei den Fraktionen nachgefragt. mehr

Nord, Regionalverbände, VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein, Bahn & Bus, Kiel, Klimaschutz, Mobilität auf dem Land, Mobilität in der Stadt, Pressemitteilung, Verkehrspolitik
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

PM: Preiserhöhungen bei Bus und Bahn in Schleswig-Holstein sind falsches Signal

Die Fahrpreise im Nahverkehr bei Bus und Bahn werden zum 1. August in Schleswig-Holstein um bis zu 2,6 Prozent angehoben. Preiserhöhungen sind für den ökologischen Verkehrsclub VCD derzeit das absolut falsche Signal. Nutzer des in der Corona-Pandemie ohnehin unter Druck geratenen ÖPNV sollten viel mehr entlastet werden und Preiserhöhungen bis auf weiteres ausgesetzt werden. mehr

Bahn & Bus, Flensburg, Klimaschutz, Mobilität in der Stadt, Stadt- & Regionalplanung, Verkehrspolitik
Ortsgruppe Flensburg

Fakten-Check: Regionalzüge auf Straßenbahnschienen durch Flensburg oder ein Innenstadtbahnhof?

Die Flensburger Grünen wollen, dass Regionalzüge als Straßenbahnen vom Flensburger Bahnhof Richtung Innenstadt fahren. Die NEG möchte die Bestandsstrecke reaktivieren und so Flensburg besser mit der Region verbinden. Was ist besser für Flensburg und fürs Klima? mehr

Nord, Hamburg, Mobilität in der Stadt, Verkehrspolitik
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

VCD Nord zu den Koalitionsverhandlungen zum Thema Mobilität, Umwelt, Wohnen in Hamburg

Der Vertrag zwischen FHH, Deutscher Bahn und VCD zur Verlegung des Bahnhofs Hamburg-Altona sieht umfassende Maßnahmen zur Verbesserung des öffentlichen Verkehrs im Einzugsbereich des Bahnhofs vor. mehr

Flensburg, Klimaschutz, Verkehrspolitik
Ortsgruppe Flensburg

Mobilitätsprämie für alle - statt Autokaufprämie!

Am 5. Mai empfängt die Bundesregierung die Automobilindustrie zu einem weiteren Autogipfel. Die Industrie will Auto-Kaufprämien zur Kompensation der coronabedingten Ausfälle. Ein breites Verbände- und Unternehmensbündnis hat sich dagegen formiert und fordert eine Mobilitätsprämie für alle, mit der man beispielsweise auch E-Bikes und Bahn-Abos kaufen kann. mehr

Nord, Hamburg, Verkehrspolitik
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Hamburger Bündnis Mobilität fordert konsequente Mobilitätswende

30 Hamburger Organisationen haben sich zum „Hamburger Bündnis Mobilität“ zusammengeschlossen und heute Forderungen an die Fraktionsvertreter*innen D. Kienscherf, D. Martin und O. T. Buschhüter von der SPD sowie A. Tjarks und M. Bill von den Grünen übersandt. mehr

Nord, Güterverkehr, Hamburg, Straßenverkehr, Verkehrspolitik
VCD Nord: Hamburg und Schleswig-Holstein

Stellungnahme A 26

Der Weiterbau der A26 zwischen der A7 und der A1 ist vom verkehrlichen Bedarf her nicht gerechtfertigt und aus verkehrs- und umweltpolitischen Gründen schädlich. mehr